Leckageortung

Orten statt Vermuten

Die Leckageortung dient dazu die Ursache eines Wasserschadens zu finden.
Ziel dabei ist es so Zerstörungsfrei wie möglich vorzugehen,
den Schaden so gering wie möglich zu halten und gezielt Bereiche zu öffnen um dann die defekte Installationen Instand zu setzen.
Natürlich ist jeder Schaden individuell zu betrachten und hängt von sehr vielen Faktoren ab.

Die Ursache auf den Zentimeter genau zu Orten oder die Schadstellen freilegen zu können gestaltet sich daher manchmal schwer.
Oft sind es die Gegebenheiten, baulichen Konstruktionen oder die Hilfe anderer Gewerke die es während der Ortung erschweren.
In diesem Falle werden die Schadbereiche so genau wie möglich eingegrenzt und für das weitere Vorgehen vorbereitet.